Neuigkeiten


30.4.2014 - Excel Abzug Termine

Ein Hilferuf erreichte mich aus dem hohen Norden: ´Da gab es doch mal die Möglichkeit, alle Termine auszulesen´.
Ja die gab es, in Textform. Der Nutzer baute sich damit einen eigenen Terminkalender, um keine Konzerte zu verpassen. Dazu wandelte er die Textform in eine Excel-Tabelle um. Gerne änderte ich das damals genutzte kleine Programm und stellte ihm das als CSV-Datei (also für excel) zur verfügung. Vielleicht hilft das ja auch anderen.

Termine als CSV / Excel Datei  

29.4.2014 - Beseitigungen kleiner Fehler

Ein Hilferuf erreichte mich über die Folker Redaktion. Bei der Darstellung der Termine auf den Service-Seiten (gruppiert über Städte bzw. als Tourneen) fehlten seit februar die aktuellen Termine von HEUTE, also dem tagesdatum. Dieser kleine Fehler wurde korrigiert.
Um das ganze dann noch etwas deutlicher zu machen, bekamen die aktuellen Termine Kalendericons. Termine des aktuellen Tages bekamen rote Icons, alle anderen blaue Icons. Ich hoffe das hilft allen, die nach Konzertterminen stöbern. Hier die direkten Links (ohne Folker-Webseiten-Frames):

Termine nach PLZ/Orten
Termine als Tourneen / nach Musikern  

5.4.2014 - Archivierung alter Events

Fast 50.000 Eventeinträge sammelten sich in den letzten Jahren an. Durch die Möglichkeit, auch längere beschreibende Texte für einen Event zu positionieren, wuchs die DB-Tabelle auf mehr als 60 Mbyte an und verursachte of längere Wartezeiten bei hoher last auf dem Server. Also habe ich einen Teil der 'alten' Events in ein Archiv ausgelagert um die Webseite wieder 'flotter' zu machen.  

10.2.2014 - Anmeldeprobleme mit V6-IP-Adressen

In der letzten Zeit kam es zu Anmeldeproblemen von Clients, die eine IP-V6 Adresse nutzten. Unsere Log-Dateien verkrafteten die längeren Adressen nicht, man konnte sich zwar anmelden, aber danach wurde man sofort wieder 'rausgeschmissen'. Sorry - das Problem ist nun behoben.  

10.2.2014: Kein Newsletter Februar 2014?

Diesen Monat habe ich mal auf die Erinnerung 'Tragt doch Eure Termine ein für das nächste Folker Heft' verzichtet. Warum?

Ich überarbeite gerade das Portal, da fehlte mir die Zeit für eine ordentliche Vorbereitung und ich werde den Algorithmus dazu auch etwas ändern. Aber immerhin haben wir momentan schon 200 Veranstaltungen mehr in der DB für das nächste Heft (März 2014) als im Januar mit einem Newsletter. Na also - geht doch!

Bitte habt noch etwas Geduld bei der Überarbeitung der Webseite. Ich gebe mir Mühe, das möglichst ohne Störungen hinzubekommen, aber manchmal schägt der Zufall gnadenlos zu. Und wenn bei den Änderungen die ich gerade mache etwas schiefgeht - meldet es mir bitte, ok? Und wenn ihr etwas geändert haben möchtet - meldet das auch, jetzt ist die Gelegenheit dazu!  

Folky-Szene in Bayern - es tut sich was!

Es tut sich was in der Folky-Szene in Bayern! Die HIKE SESSIONS der Moonband machen Furore! Das Video in voller Länge gibt es hier:

www.hike-sessions.de/de/film/

Wie heisst es im Intro? Wir sind in den Bergen: Songwriter, Liedermacher und die fünf Mitglieder von The Moonband ziehen sich für eine Woche, fernab von den Anforderungen des Alltags, auf eine Hütte zurückDort lernen sie einander kennen, haben die Gelegenheit, von einem Bergführer vorbereitete Wanderungen zu unternehmen – und nicht zuletzt das zu tun, was sie natürlich am liebsten tun: musizieren. Die Songwriter haben jeweils ihre Musik im Rucksack dabei, und im Laufe der Woche entstehen neue, besondere Versionen von ihren Songs in den Sessions, die in einer Aufnahme münden. Die gemeinsame Zeit gibt Raum für muntere Gespräche über die wichtigsten Dinge des Lebens und Interviews. Ein Kamera- und Tonteam begleitet die Gruppe und dokumentiert die Woche in Ausschnitten. Die Sessions werden in einem Kurzfilm bzw. mehreren Musikvideos, sowie in Form eines Audiosamplers veröffentlicht.

Vom Admin: Danke an die Moonband und alle die beteiligten Songwriter/Innen. Sie machen mit diesen Sessions das Leben lebenswert und zeigen: Die Songwriterszene lebt - sogar hier im tiefsten Bayern - Weiter so und nochmals: DANKE!

Beteiligte Songwriter/Innen:
Kevin Basler / Martin Costa / Clemens Techmer / Micha Voigt / Emma Anne / John Ohneland

5. 7. 2013 - Meldungen zu Löschproblemen

Einige mails erreichten mich zu Problemen / Fehlermeldungen, wenn Events gelöscht wurden. Das betraf Events, die im Musiker oder auch im Club-Namen Hochkommas hatten - das Problem ist nun beseitigt. Vielen Dank für die aufmerksamen User!  

25.3.2013: Facebook Metadaten nun auch beim Profil

Auch bei einer Profilanzeige werden nun die richtigen Meta-Daten für Bild/Info gesetzt. Das war ein Wunsch einiger Musiker - erledigt und viel Spaß damit.  

12.3.2013 - Event Eintragungen

Eine Bitte: Wenn ich schon Termine für Euch eingeben soll, dann diese bitte mit voller Anschrift der Location / des Clubs und in Form einer Excelliste. Dann kann ich das Problemlos importieren....  

8.3.2013 - iPad / iPhone APP online

So schaut die App aus....Unsere Apple iPad/iPhone App ist nun im Store verfügbar und zwar einfach unter itunes.apple.com/de/app/folkevents/id608937442?mt=8 oder noch kürzer mit http://itunes.com/apps/FolkEvents

Mit einer Datenbank mit über 14-tausend Veranstaltern/Clubs und 9-tausend Künstlern hält dich die App stets auf dem Laufenden über Clubs/Locations, aktuelle Events und News aus dem Folkgenre. Dank des iPhone/iPad GPS-Moduls zeigt dir die App sofort wo die nächsten interessanten Locations und Events in deiner Nähe sind.

FolkEvents ist der kostenlose Folk-Szeneguide des Kult und Szenemagazin ‘Folker’, sowie der Künstler und Veranstaltungsplattform www.folk-lied-weltmusik.de. Mehr Screenshots und ausführliche Infos findet Ihr durch Klick auf das Bild oder einfach hier.

8.3.2013 - Verbesserungen Eventeingabe

Einige kleine Verbesserungen wurden bei der Eventeingabe durchgeführt. Wenn kein Veranstalter als Suchbegriff angegeben wurde, wird auch keine Suche durchgeführt (und damit keine lange Liste angezeigt). Zusätzlich wurde bei einer impliziten Neueingabe von Musiker / Location der Suchbegriff ausgetauscht um die nachfolgende Selektion zu vereinfachen. Und zu guter letzt wird in der Abschlußmaske die Existenz eines Musikstiles / Programmnamens überprüft. Bei Nutzung der Vorschau wurde unter bestimmten Umständen Musikstil und Titel vernichtet, das ist nun ebenfalls korrigiert.  

20.2.2013 - Verbesserte Facebook Share Links für Events

Neue Facebook Share LogikSpeziell für (aktive) Events haben wir nun einen neuen Facebook-Share Button eingebaut, der die Spezifikation für OG (Open Graphics) erfüllt. Damit wird das Bild des Künstlers und die wichtigsten Daten (Datum, Titel, Musikstil usw.) direkt über Metadaten an facebook 'durchgereicht'. Wir hoffen hier der Community bei der aktiven bewerbung Ihrer Veranstaltungen zu helfen. Viel Erfolg!

19.2. 2013 - Thumbing für die eventApp

Für die eventApp werden kleinere Bilder benötigt um den Datentransfer zu optimieren. Nun werden hochgeladene Profilbilder in zwei Varianten gespeichert (200px Breite, 90px Breite). Existierende Bilder wurden automatisch generiert.

Zusätzlich wurde die Hochladefunktion deutlich verbessert, da es immer wieder vorgekommen ist, daß zu lange Dateinamen verwendet wurden. Zusätzlich werden hier auch die beiden existierenden Bildvarianten angezeigt um ein versehentliches Überschreiben zu verhindern.  

3.2.2013 Beginn Beseitigung aller Doppel (Locations)

Es wurde dabei wirklich viel bereinigt, nun steht noch die Beseitung von ca.400 Doppel (teilweise 3,4-fach)-Einträgen an. Das dauert einige Zeit....  

Anzahl Locations bei Beginn der Aktion: 14.512 (durchschn. Fillgrade 47%)
Davon mit Bild: 2282
Davon mit Koordinaten:  8761  

2.2.2013 Erste Runde Mailaktion ist durch

Bei der Mailaktion wurden fast 10.000 Mails verschickt, viele Email-Anschriften stammten noch aus dem Profolk-Adressbuch. Wer es genau wissen will: es waren 9.879 Mails. Wie war das Ergebnis? 2.895 Emails konnten nicht zugestellt werden, also rund 30%. Mehr als 400 persönliche Rückmeldungen brachten eine erste Bereinigung der Profile, nun sind nur noch 9.227 Mails erfasst. Die Aktivität der Nutzer war hoch: In einer Woche fanden mehr als 300 Logins statt.

Wenn man nun die Newsletterfreigabe kontrolliert (das bedeutet: nur Emails berücksichtigt, die wirklich erreichbar waren und dazu auch eine NL-Freigabe gesetzt haben) bleiben momentan knapp 900 eMails übrig. Des Menschen Wille ist sein Himmelreich - an diese Einstellungen werde ich mich die nächsten 6 Monate halten, danach erfolgt wieder eine Info-Mail an alle.  

27.1.2013 Mailakion und Korrekturen

Heute führen wir eine größere MAILAKTION durch, um den Datenbestand zu bereinigen. Das führt stellenweise zu langsamen Serverreaktionen - bitte entschuldigt das... Es gehen gerade (15:00 gestartet) mehr als 11.000 Mails raus, davon sind unserer Erfahrung nach etwa 20% nicht zustellbar. Das wollen wir verbessern! Also bitte etwas Geduld wenn momentan der Server etwas 'hakt'.

Kurzer Zwischenstand, Montag, 24 Stunden nach Start der Aktion: Ich habe etwa 200 direkte Mailrückmeldungen (kann etwas dauern, bitte Geduld) und mehr als 50 haben sich bereits durch den Link freigeschaltet. Dazu kamen etwa 30 Passwortanfragen in den letzten Stunden. Also eine wirklich aktive Community. DANKE!    

20.1.2013 Bereinigungsaktion

In einem Gewaltakt wurde die erste Stufe einer Bereinigung für die Datenbank durchgeführt. Gelöscht wurden folgende Musiker-Einträge wenn alle der 4 folgenden Bedingungen erfüllt wurden:

 - Angelegt vor dem Jahr 2010
 - Keine eMail, keine Website, keine Ortsangabe, Füllgrad <25%
 - keine Events zu diesem Eintrag
 - nicht loginberechtigt

Bei dieser Bereinigung wurden mehr als 2000 Profile entfernt. Gleichzeitig wurde das Eventarchiv bereinigt. Events enthalten seit 2009 einen Bezug (also einen sog. Fremdschlüssel) zu einem Musiker- und zu einem Locationprofil. Ganz am Anfang - zum Beginn des Portales - war es möglich, Events ohne Bezug zu einem Locationprofil anzulegen (= Fremdschlüssel zu einer Location nicht definiert). Alle diese Events wurden aus dem Archiv entfernt. Dabei wurden mehr als 9000 Events gelöscht.

Warum wurde diese Aktion durchgeführt?
Für die anstehende iPadApp benötigen wir Daten, die ohne Probleme verarbeitet werden können. Auch die Menge an 'Leichen' bei der sog. Clubanzeige war bedenklich und erforderte eine Nachbesserung. Die Aktion ist noch nicht abgeschlossen - als nächstes sind erkennbare Doppeleintragungen dran....    

17.1.2013 - iPad-APP in Vorbereitung

So schaut die App aus....In Vorbereitung für eine Apple/Ipad APP wurden alle Profilbilder untersucht und bei Bedarf überarbeitet. Alle Bilder vom Typ GIF oder PNG wurden in JPG konvertiert. Zu allen Profilbildern gibt es jetzt auch thumbs, d.h. die Bilder müssen (in der APP) nicht vom Browser verkleinert werden.

Wer Interesse hat, die APP mitzutesten - bitte bei mir melden. Email siehe Impressum...

Die App nutzt extensiv neue XML-Schnittstellen, die eventuell auch für andere Nutzer interessant sein könnten. Eine kleine Beschreibung steht zur Verfügung. Bei Interesse - ebenfalls bei mir melden.

Mehr Screenshots und etwas mehr Infos findet Ihr durch Klick auf das Bild oder einfach hier.

16.8.2012 - Youtube Videos

Auch ein Wunsch mehrerer Nutzer: Wenn im Profil schon ein Video angelegt wurde, dann sollte da auch an unterschiedlichen Stellen darauf hingewiesen werden. Aslo ist nun folgendes neu:

Bei der Musikersuche wird mit einem kleinen Icon darauf hingewiesen, daß es einen Videolink gibt. Bei der Anzeige eines Events für einen Musiker wird nun ebenfalls das Video mit angezeigt.  

15.8.2012 - Tickevorverkauf als Link...

Ein Nutzer hat sich das gewünscht - und wir haben den Wunsch erfüllt. Für einen Event kann nun auch ein Link zum Ticket-Vorverkauf angelegt werden. Der Link wird beim Event unter dem Musikstil angezeigt.  

20. Juli 2012 - Korrekturen Event Anlegen

Aufmerksame Partner haben mich auf ein paar kleine Fehler aufmerksam gemacht, die ich sofort korrigierte. Wenn Ihnen auch was auffällt - einfach mit mir Kontakt aufnehmen -  siehe Impressum.  

11. Juli 2012 - Details zum Export von Eventdaten

Partner, die Konzertdaten eingeben, möchten gerne genauer sehen WIE Ihre Events dann auf den Blauen Seiten des Folker oder auch im Dialann des irland journales abgedruckt werden. Denn Sie möchten gerne korrigierend eingreifen können bevor es zu spät ist. Dazu haben wir den Print Preview überarbeitet und auch die Exportlogik etwas ausführlicher beschrieben.

Übernahme Events Folker/Irland Journal
Print Preview Folker / Irland Journal
Statistik und Details für den nächsten Export  

6. Juli 2012 - Veranstaltungsarten

Bis jetzt hatten wir sechs unterschiedliche Veranstaltungsarten, die leider unterschiedliche Strukturen hatten und deshalb nicht optimal genutzt werden konnten. Wir haben einiges nun bereinigt (viel steht noch an) und vor allem eine kleine Beschreibung dazu geschaffen. Jeder der Events eingibt, sollte hier einmal reingeschaut haben:

Information zu den Veranstaltungsarten  

2. Juli 2012 - Darstellungsänderungen

In Vorbereitung zu den Veranstaltungsarten wurde es notwendig, einige Darstellungen zu verbessern und anzupassen. Das gilt vor allem für die Darstellung von Profilen und Events, aber auch die Suchergebnisse liefern bessere und übersichtlichere Ergebnisse - schon aufgefallen? Die Zugriffsrechte wurden überarbeitet und für angemeldete Partner als Funktionen besser dargestellt. Wir hoffen, daß das insgesamt eine Verbesserung ergibt.

Benutzer- und Besitzrechte
Was sind Profile?  

14. März 2012 - Festivals 2012

Die Vorbereitungen laufen - und es gingen auch schon einige Mails an mich ein, aber doch etwas wenig für das Jahr 2012. Wenn Ihr also auf ein / Euer Festival aufmerksam machen wollt: Meldet uns das einfach per Email. Und wenn genügend Einträge einlaufen, bauen wir eine Übersicht mit Karte und allem was so dazugehört.

Macht es doch so wie Simone Papke, die uns das Folk Up 2012 gemeldet hat. Hier war es uns ein Vergnügen, das Festival einzutragen, denn die Daten waren vorbildlich für uns aufbereitet. Was brauchen wir denn eigentlich für den Eintrag eines Festival?

1 - Festival: Bezeichnung, Logo/Flyer, Beschreibung, möglichst Website
2 - Festivalorte: Eventuell gibt es ja mehrere: Name der Location, PLZ, Ort, Strasse
3 - Auftritte/Konzerte: Musikernamen, Datum, Uhrzeit, Location

Wenn das alles bei uns eingeht, wird Folgendes vorgenommen:
1 - Eintrag des Festivals - Beispiel Folk Up 2012
2 - Eintragung der Spielorte - Beispiel Fechenbachhaus für Folk Up 2012
3 - Eintragung der Musiker und deren Konzerte - Beispiel Folk Up 2012

Und natürlich noch ein Hinweis: Musiker, die ein Konzert auf einem festival haben: Bitte tragt das als normales Konzert ein. Der Eintragungstyp FESTIVAL ist als Informationsrahmen für das Festival gedacht, Eure Konzerte laufen dann unter diesem Festival - schaut Euch das Beispiel an, ok?  

20. Jan. 2012 - Qualitätslevel Bilder, Karten

Unser / mein Ziel ist es, für mindestens 95% der Künstler mit aktiven Events ein Bild und für mindestens 70% der Locations Bild / Lageinformation vorzuhalten.

Wie sieht es momentan aus? 2285 Events (97 %) können mit einem Bild der Künstler gezeigt werden, für 1717 Events (73 %) steht ein Bild der Location zur Verfügung. Leider momentan nur 1677 Events (71 %) können für beides Bilder liefern. Und die Geodaten? Für 1721 Events (73 %) kann bei der Nutzung einer Location ein Kartenausschnitt dazu produziert werden.

Nur so ist es möglich, Tourneesichten oder generierbare Newsletter zu erzeugen. Wie so etwas aussieht? Hier ein Beispiel: Tourneesicht von Nadia Birkenstock  

11.Dezember 2011: MIZ-Umfrage

alba Kultur recherchiert im Auftrag des Landesmusikrat NRW in Verbindung mit dem Deutschen Musikinformationszentrums MIZ die Szene Globaler Musik (außereuropäische Klassik, Traditionelle Musik und Folk, World Music) in Deutschland. Diese Recherche soll erstmalig die Akteure der Globalen Musik in allen Regionen Deutschlands umfassend sichtbar machen. Dazu wird der bereits bestehenden Online Datenbank des MIZ ein neues Themenportal Globale Musik hinzugefügt.

Lesen Sie mehr... und beteiligen Sie sich!  

10. Dezember 2011: Trend Konzertbesuche - interessant, und beim MIZ

Klick auf das Bild zeigt den Artikel als PDF
Und daß es beim MIZ nicht nur trockenes Futter gibt, zeigt dieser Artikel. Und Sie finden sicher noch mehr Interessantes zum Lesen - aber machen Sie doch erst mal bei der Umfrage mit!

7. Dezember 2011 - Neue Hilfe für Funktion: Event Anlagen

Lange vorgehabt und immer durch etwas anderes (wichtigeres?) aufgeschoben. Aber nun ist die Hilfe für das Anlegen von Events/Veranstaltungen da - und zwar für Schnelleingabe. Einfach mal durchblättern...  

6. Dezember 2011: Veranstaltungssicht - Neu

Nutzen Sie das Hauptmenue Veranstaltungen, werden Ihnen automatisch die aktuellen Veranstaltungen (standard: heute) angezeigt. Nun zeigen wir Ihnen im rechten Spaltenbereich auch eine Karte dazu, auf der wir die Veranstaltungsorte eintragen. Leider sind erst 62% der bei uns verfügbaren Einträge für veranstaltungsorte mit Koordinaten eingepflegt - aber es wird täglich besser....  

3. Dezember 2011 - Und wieder mal zur GEMA

Und wieder einmal eine Meldung von Monika Bestle, Kult-Werk Sonthofen. Falls Sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben - geben Sie die Information doch bitte an weiter...

Die GEMA hat bei mir eine Veranstaltung von Cecil Corbel, eine namhafte, auch in Deutschland bekannte Sängerin, in 2009 angemahnt. Mein 'GEMA-Betreuerin' hat ganz vorsichtig angefragt, die Veranstaltung sei nicht gemeldet und sie hätte eine 'Nachfrage' der französischen Verwertungsgesellschaft erhalten....

Meine Nachprüfung ergab folgendes: Die Veranstaltung wurde vom Kleinkunstverein übernommen, der GEMA gemeldet, von der GEMA in Rechnung gestellt und der Betrag von ca 100 € an die GEMA bezahlt!!! (Belege liegen vor) Meine Nachfrage bei Cecil Corbel, die ich 2009 extra gebeten hatte die GEMA-Zahlungen zu überprüfen und deren Rücksprache bei der Sacem, der französischen Verwertungsgesellschaft, ergab, dass Sie für 2009 kein Geld aus Deutschland erhalten hätte.

Sonthofen war natürlich nicht das einzige Konzert in Deutschland!!!! Hier haben wir nun den Beweis, dass die GEMA ihrer Verpflichtung, wie mir von zahlreichen Künstlern aus verschiedensten Ländern berichtet wurde, den Verpflichtungen laut der Gegenseitigkeits-verträge, nicht oder nicht zureichend nachkommt.

Lesen Sie hier weiter...  

29. November 2011: Tourneesicht verfügbar

Wenn man als Musiker eine Tournee (mehrere Events zeitlich beeinander) hat und die Locations gut gepflegt sind, kann man die Tournee nun auch auf einer Karte angezeigt bekommen. Ein gutes Beispiel dazu: Tournee Mitch Rider und Engerling Band. Und bei der Gelegenheit der Hinweis: Natürlich gibt es das auch als RSS-Feed ...  

14. Oktober 2011 - Katalog nun mit Karte

0Für angemeldete Nutzer (die auch bereits Veranstaltungen angelegt haben) kann nun ein Location-Katalog auch in einer Kartenübersicht abgerufen werden. Das ganze natürlich wieder nach PLZ-Gruppen orientiert. Dies ist nun möglich, da fast 30% der aktuellen Events auch Geodaten für die Location zur Verfügung stellen.

Ausprobieren? Hier geht es lang (aber nur, wenn Sie angemeldet sind)! Und falls das mit den Postleitzahlen zu detailliert ist - es steht auch eine Sicht für Süden/Mitte/Norden Deutschlands zur Verfügung. Also nochmals: Ausprobieren! 



27.Juli 2010 - 1.000.000 Seitenzugriff

Markus Scheidtweiler - erzeugte den 1Millionsten ZugriffMarkus Scheidtweiler, 44, verheiratet, 2 Kinder, Sonderpädagoge, FOLKER-Gelegenheitsleser, Musiker in der Folk-Rock-Band 'Portmeirion', Veranstalter der Konzertreihe 'Folk-Pack' des Kulturvereins KALLE e.V. in Lüdenscheid www.folkpack.de erzeugte bei der Eintragung eines Termines die 1.000.000 Seitendarstellung bei unserem Portal.

Der Dank der Redaktion geht natürlich an ALLE Nutzer des Portales, der glückliche Gewinner durch den Zählerstand - Herr Msrkus Scheidtweiler - erhält ein kostenloses Folkerabo für 5 Jahre. Für alle Nutzer gilt: Unsere Webseite weitersagen - dann dauert es sicher nicht mehr lange bis zum 2. Million. Wenn Sie auch ein Folker-Abo haben möchten - bei dieser Gelegenheit ein kleiner Tipp: Es gibt ein Schnupperabo zum Ausprobieren. Schauen Sie es sich doch einmal auf der Folker-Webseite an...


Deadline?

Das letzte FOLKER Heft haben Sie sicher schon gelesen. Zum nächsten DB-Abzug ist es zwar noch etwas hin - aber machen Sie doch schon mal einige Termineingaben, kann sicher nichts schaden.

Letzter DB-Abzug: 13. Aug. 2014 9:40
Nächste Deadline: 14. Okt. 2014 !

Deadline? Lesen Sie Beschreibung Deadline Process mehr...

Event des Tages

Live Musik Info zu: Campingorchester @ Piccolo Sole D Do. 28. Aug. 2014 18:30
Campingorchester
Piccolo Sole D'Oro
D-72070 Tübingen


Export Folker

Folker - druckt EURE Konzerte in den Blauen Seiten abDas Magazin Folker druckt in den 'Blauen Seiten' alle Eure Konzerte ab. Damit Ihr seht, wie das im Druck dann dem 'Folk' dargestellt wird gibt es eine Vorschau / Preview dazu. Hier kann man die Events kontrol-lieren und nötige Änderungen vor dem Export vornehmen.

Print Preview Folker
Übernahme Events Folker

Schnittstellen? Schnittstellen!

Wenn Ihr Termine aus unserer Datenbank auf Eurer Webseite direkt darstellen wollt - dann redet doch mal mit uns. Einige machen das schon, hier ein paar Beispiele:

Folk Treff Münster
Folker

Aber auch alle Musiker haben mit Ihren Terminen eine XML Schnittstelle, die der Definition des Portales Hooolp entspricht.