Details zu einem Profileintrag


Detailanzeige Profil

Eine Detailanzeige für ein Profil kann unter unterschiedlichen Umständen angezeigt werden. Es kann das eigene Profil sein (falls man angemeldet ist mit der Menüfolge Mein FLW --> Mein Profil), es kann aber auch ein Musikerprofil oder das Profil eines Venues sein (über Suche oder die Detailanzeige eines Events).

Zusätzlich kann das Profil auch in einem erweiterten Modus angezeigt werden und zur Bearbeitung freigegeben sein. Sehen wir uns das einmal an...  

Standardanzeige Profil (Gast)

Profilanzeige Gast
Die Profilanzeige für einen Gast enthält die wesentlichen Daten des Eintrages. Hinter dem Namen des Profilinhabers werden einige Icons angezeigt, die in Kurzform bestimmte Attribute darstellen. Folgende Attribute sind - neben anderen - möglich

Musiker
Veranstaltungsort, Venue
Information über Qualität/Füllgrad
Datenschutz gesetzt
Es existieren Termineinträge

Das Kalender-Icon ist ein aktiver Link. Er erlaubt den direkten Aufruf für existierende Konzerttermine von bzw. mit oder bei dem Partner (je nachdem ob es sich um einen Künstlereintrag oder einen Veranstaltungsort/Venue handelt. Ist das Icon für den Datenschutz gesetzt, werden keine E-Mail-Adressen und Telefonnummern ausgegeben.

Erweiterte Anzeige (Partner)

Erweiterte Anzeige
Bei der erweiterten Anzeige werden im Kopfbereich einige Informationen mehr ausgegeben. Je nach der Rolle des angemeldeten Nutzers kann der Datenschutz auch ignoriert werden (z.B. in der Rolle eines Administrators). Das System zeigt dazu dann entsprechende Meldungen.

Änderungsmöglichkeiten

ÄnderungsmöglichkeitenHat der Nutzer eine erweiterte Rolle oder ist er Besitzer des Profiles, werden im in der rechten Spalte Änderungsmöglichkeiten angeboten. Welche Aktionen angeboten werden, hängt von der Rolle des angemeldeten Nutzers ab. Die Funktion 'Partnereintrag analysieren' steht zum Beispiel nur einem Administrator zur Verfügung.

Wichtig ist dagegen eine andere sehr hilfreiche Funktion: Das Anlegen eines neuen Termineintrages unter der Verwendung des angezeigten Profiles. Sie haben sich zum Beispiel gerade überzeugt, dass ein bestimmter Veranstaltungsort in der Datenbank vorhanden ist, haben sich den Eintrag angesehen - und können nun sofort einen Event-Eintrag anlegen.